Pilze - Vielfältige Edelsteine des Waldes

 

 

Genussreiche „Tu-was-Tage“ im Naturpark Mühlviertel:
Schwammerlkunde im Einklang mit der Natur

Pilze sprießen in unterschiedlichsten Farben und Formen aus dem Boden und Gehölzen. Das Bestimmen,
Sammeln und die Zubereitung der „Edelsteine des Waldes“ will allerdings gelernt sein. Die Exkursion
hilft, Schäden an der Natur zu vermeiden und Gefahren für den Menschen abzuwenden. Für die TeilnehmerInnen
gibt es zum Abschluss zusammenfassende Pilzkunde-Broschüren.

Inklusivleistungen:

  • 3 Tage/2 Nächte im Naturparkzimmer incl. Frühstück, ***Gasthof Dorfwirt, Rechberg
  • Quendelsekt als Willkommensgruß
  • Naturparkinfomappe mit Wanderkarte und Volksheilkunde-Broschüre
  • NATURSCHAUSPIEL-Tour: Pilze, Vielfältige Edelsteine des Waldes (Treffpunkt: St. Thomas am Bl.)
    So, 9. Sep., Sa, 15. Sep. und Sa, 22. September 2018, jeweils 10 - 13 Uhr
  • 1 herzhaftes Naturpark-Menü mit Mühlviertler Schwammerln
  • Eintritt Freilichtmuseum Großdöllnerhof in Rechberg mit interessanten Ausstellungen
  • Duftender Naturparkgruß

Buchbar an folgenden Wochenenden (Fr-So):
07.-09. Sep. / 14.-16. Sep. / 21.-23. Sep. 2018
Pauschalpreis pro Person im DZ € 156,- (zzgl. Tourismusabgabe)

Einzelzimmeraufpreis: € 10,- (2 ÜN) pro Person
Preis Verlängerungsnacht auf Anfrage.

Fotocredit: NATURSCHAUSPIEL/Thomas Reibnegger